Waldlehrpfad

Das Kaninchen hoppelt über den Weg, die Ameisen wimmeln durch und über ihren Ameisenhügel. Was passiert alles in unserem Wald?

Wenn Sie diese Frage beantwortet haben möchten, besuchen Sie den Waldlehrpfad direkt am Lensahner Pfadfindergelände. Der Pfad ist rd. 1 km lang und daher auch gerade für kleine Kinder geeignet.

Er ist ausgestattet mit naturkundlichen Schautafeln zu den Themen:

  • Leben im Totholz
  • Stockwerke des Waldes
  • Schutzfunktion des Waldes
  • Tiere des Waldes
  • Leben in der Bodenschicht
  • Was lebt in Tümpel, Bach und Weiher
  • Wirtschaftliche Nutzung des Waldes

Gerne können Sie eine Führung mit dem Revierförster Axel Köhn (0172- 4206802) vereinbaren.

Hier können Sie sich die Karte für den Waldlehrpfad herunterladen.